Mypac Getränkehersteller

Mypac-Deckelsysteme

Den Logo-Bereich auf dem Deckel können Sie unmittelbar bzw. mittelbar Werbung betreiben. Den Bereich können Sie für ständige und zeitweise Kampagnen nutzen.

Mypac ist seit 2014 in der Türkei…

Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Mypac Hygienedeckeln 100% hygienischen sind!

Mypac ist das einzige und erste deutsche Unternehmen, das in allen Geschäften Produkte und Dienstleistungen anbietet, in denen Getränkedosen verkauft werden. Wir als Mypac A.Ş verfolgen nicht nur die allerneusten Innovationen, sondern sind auch wegweisend in diesem Bereich. Wir ermitteln nicht nur die Bedürfnisse der herstellenden und abfüllenden Unternehmen, sondern auch der Kunden, um dementsprechend neue Lösungen zu schaffen, die neue Standards in die Branche bringen.

Über 800 Punkte

Innerhalb eines Jahres haben wir über 800 Verkaufsstellen für die hygienischen Mypac-Getränkedosen geschaffen

20 verschiedene Städte

In kurzer Zeit haben wir unsere Arbeiten in 20 verschiedenen Städten aufgenommen und innerhalb eines Jahres planen wir in 60 verschiedenen Städten uns mit Ihnen zu treffen

Direkter Zugang an 2 Millionen Werbungsempfänger

Mit den Mypac-Deckeln haben wir Ihre Werbung und Mitteilungen an zwei Millionen Personen direkt weitergeleitet.

GETRÄNKEDOSEN SIND JETZT 100% HYGIENISCH!

Mypac-Deckelsysteme

Verhelfen Ihnen dazu zu zeigen, dass Ihr Geschäft zeigt, dass es einen großen Wert auf Hygiene und Qualität legt, was zu zur Steigerung der Kundenzufriedenheit führt. Den Logo-Bereich auf dem Deckel können Sie unmittelbar bzw. mittelbar Werbung betreiben. Den Bereich können Sie für ständige und zeitweise Kampagnen nutzen.

Jetzt Bestellen!

Für eine Online-Bestellung, für die Nachverfolgung Ihrer Bestellungen und für Zahlung bitte hier anklicken…

Sponsoring und Werbeflächen

Kontaktieren Sie uns für das Sponsoring für Betriebe bzw. für die Werbeaufnahme in Ihrem eigenen Betrieb…

Kampagnen

Es ist für Sie jetzt viel leichter, Kunden in Ihren Betrieb anzuziehen, kontaktieren Sie uns daher für Informationen über und zur Teilnahme an Werbe-Kampagnen…

Warum sind die Getränkedosen nicht hygienisch?

BIS ZUR ANKUNFT IN IHREM BETRIEB

Sie haben keine Möglichkeit, den Weg der Ware bis zu Ihrem Betrieb bzw. die Lagerungsumstände bei Ihrem Großhändler zu kontrollieren. Wenn die Dosen und Getränke beim Verlassen der Herstellungsstätte auch hygienisch sind, werden sie während des Transports und der Lagerung mit manchen Bakterien kontaminiert. Das Risiko, das Getränkedosen in den Lageräumen mit Ratten, Ungeziefer und anderen Bakterien in Kontakt kommen ist sehr hoch… Wie bekannt, erlitten in Vergangenheit zahlreiche Verbraucher eine Vergiftung durch Getränkedosen… Derartige Fälle können sogar tödlich enden… (In der Schweiz in ein Verbrauch aufgrund von Rattenmist verstorben.)

LAGERRÄUME UND REGALE

Es kann von Ihnen sicherlich nicht gefordert werden, dass Sie Ihre Lagerräume und Regale hygienisch halten, einen von allen möglichen Bakterien und Viren befreiten Lagerraum bzw. Geschäftsraum betreiben…
Wir alle wissen, dass Sie Ungeziefer, Fliegen, Bienen und Ratten nicht völlig verhindert werden können…

STAUB, SCHMUTZ, SCHLAMM

In vielen Regionen ist es unmöglich, Sand und Staub zu verhindern. Eine der am schwierigsten zu verhindernden Faktoren ist der Staub. Überall, wo eine Luftzirkulation besteht, gibt es auch Staub und es kann nicht verhindert werden, dass sich dieser Staub auf die Dosen absetzt.

DER FAKTOR MENSCH

Haben Sie die Möglichkeit, Ihre Mitarbeiter auf Schritt und Tritt zu überwachen? In vielen Ländern wo die Gewohnheit des Händewaschens nach dem Toilettengang nur bei 20% liegt, ist es allzu leicht , dass der Mitarbeiter bei direkter Berührung mit den Getränkedosen Bakterien verbreitet.

In Geschäften, in denen der Kunde die Getränke selbst aus dem Kühlregal entnehmen kann, kommt dem noch das durch den Kunden verursachte Risiko hinzu… Des Weiteren werden in Restaurants und Cafés die Getränke von Hand zu Hand gereicht und unter unhygienischen Bedingungen aufbewahrt, bis sie beim Kunden ankommen.


EPIDEMIEN

In der globalisierten Welt gewinnt die Hygiene an immer mehr Bedeutung.

Wie wichtig die Gesundheit ist, merken wir oft erst, wenn sich Krankheiten bemerkbar machen. Im Laufe unseres Lebens erkranken wir an vielen Krankheiten – von den ersten Kinderkrankheiten über unzählige Erkältungskrankheiten zu Magen-Darm-Infektionen. Die meisten Krankheiten gehen schadlos vorbei. Jedoch sind längst nicht alle Krankheiten so ungefährlich: Die weltweit häufigste Todesursache sind Infektionskrankheiten.

Die Schweinegrippe versetzte im Jahr 2009 Menschen rund um den Globus in Angst und Schrecken – nach kürzester Zeit hatte sie von den ersten Erkrankungs- und Todesfällen in Mexiko auch den Sprung über den Atlantik geschafft.


BIS ZUR ANKUNFT IN IHREM BETRIEB

Sie haben keine Möglichkeit, den Weg der Ware bis zu Ihrem Betrieb bzw. die Lagerungsumstände bei Ihrem Großhändler zu kontrollieren. Wenn die Dosen und Getränke beim Verlassen der Herstellungsstätte auch hygienisch sind, werden sie während des Transports und der Lagerung mit manchen Bakterien kontaminiert. Das Risiko, das Getränkedosen in den Lageräumen mit Ratten, Ungeziefer und anderen Bakterien in Kontakt kommen ist sehr hoch… Wie bekannt, erlitten in Vergangenheit zahlreiche Verbraucher eine Vergiftung durch Getränkedosen… Derartige Fälle können sogar tödlich enden… (In der Schweiz in ein Verbrauch aufgrund von Rattenmist verstorben.)

LAGERRÄUME UND REGALE

Es kann von Ihnen sicherlich nicht gefordert werden, dass Sie Ihre Lagerräume und Regale hygienisch halten, einen von allen möglichen Bakterien und Viren befreiten Lagerraum bzw. Geschäftsraum betreiben…
Wir alle wissen, dass Sie Ungeziefer, Fliegen, Bienen und Ratten nicht völlig verhindert werden können…

STAUB, SCHMUTZ, SCHLAMM

In vielen Regionen ist es unmöglich, Sand und Staub zu verhindern. Eine der am schwierigsten zu verhindernden Faktoren ist der Staub. Überall, wo eine Luftzirkulation besteht, gibt es auch Staub und es kann nicht verhindert werden, dass sich dieser Staub auf die Dosen absetzt.

DER FAKTOR MENSCH

Haben Sie die Möglichkeit, Ihre Mitarbeiter auf Schritt und Tritt zu überwachen? In vielen Ländern wo die Gewohnheit des Händewaschens nach dem Toilettengang nur bei 20% liegt, ist es allzu leicht , dass der Mitarbeiter bei direkter Berührung mit den Getränkedosen Bakterien verbreitet.

In Geschäften, in denen der Kunde die Getränke selbst aus dem Kühlregal entnehmen kann, kommt dem noch das durch den Kunden verursachte Risiko hinzu… Des Weiteren werden in Restaurants und Cafés die Getränke von Hand zu Hand gereicht und unter unhygienischen Bedingungen aufbewahrt, bis sie beim Kunden ankommen.


EPIDEMIEN

In der globalisierten Welt gewinnt die Hygiene an immer mehr Bedeutung.

Wie wichtig die Gesundheit ist, merken wir oft erst, wenn sich Krankheiten bemerkbar machen. Im Laufe unseres Lebens erkranken wir an vielen Krankheiten – von den ersten Kinderkrankheiten über unzählige Erkältungskrankheiten zu Magen-Darm-Infektionen. Die meisten Krankheiten gehen schadlos vorbei. Jedoch sind längst nicht alle Krankheiten so ungefährlich: Die weltweit häufigste Todesursache sind Infektionskrankheiten.

Die Schweinegrippe versetzte im Jahr 2009 Menschen rund um den Globus in Angst und Schrecken – nach kürzester Zeit hatte sie von den ersten Erkrankungs- und Todesfällen in Mexiko auch den Sprung über den Atlantik geschafft.


High Technology und deutsche Standards

Hervorragendes Ergebnis; hervorragende Präsentation

Nachdem die Dosen desinfiziert und mit dem Mypac-Deckel versehen sind, wird der Sicherheitsband angebracht.

Somit kann man sich dessen sicher sein, eine saubere Dose als erster zu öffnen.

Business Kunden-Kommentare

Diese Deckel sind toll. Ich kaufe kein Dosengetränk mehr, das keinen Plastikdeckel hat. Ich gehe nicht mehr in Läden, wo diese nicht verkauft werden. Denkt zuerst an euch selbst, macht es auch ihr wie ich.
Die Produkte sind hochwertig, die Deckel sind super und desinfiziert. Wir können unbekümmert trinken, ohne vorher abzuwischen oder abzuwaschen.
Ohne große Männer gibt es auch keine großen Erfolge, heißt es. Wir danken Ihnen dafür, dass Sie dieses Produkt entwickelt haben und dass Sie mehr an uns denken, als wir es selbst tun. Sie haben uns damit nochmals daran erinnert, dass wir mehr an unsere Gesundheit denken sollten.
Ich bin der Überzeugung, dass ein jeder das Recht auf ein gesundes Leben hat und danke Ihnen dafür, dass die dies möglich gemacht und daran gedacht haben.

Mypac Systeme Inc. Örtliche Vermarktung und Verkaufspersonal

  • Ercan Çetin
      Ercan ÇetinSakarya Franchisepartner
    • Ali Arslan
        Ali Arslanİzmir Franchisepartner
      • Melis Yakan
        Melis Yakanİstanbul Bakırköy Franchisepartner

      Anwendungsbilder

      Einige unserer Referenzen

      999999999933 96325261 30 28 95272512729159310984Sultanahmet Köftecisi212121212121212121212121212121212121212121212121212121212121Untitled-219182417Untitled-214Untitled-2Untitled-2869722asdadasdkasdasdsbombom büfeBRN (1)bu yapıcaddecapri-pizza-2cızbışçadır cafeDamla PastanesiDEĞİRMEN (2)effeciveenveloyumoşicemarevrekafotografgöl evivintGreen Bluegönül kahvesigülizarhis wafflemeru dönerimageimage1IMG-20150130-WA0002şenoliskele cafeİTALYAN İŞİimage1 (1)YALOVAIZGARAkahve diyarıkale cam balkonkıyı logo son onaylihalikebapçı enverKenan Babakeyfin cafelokmanmadoLukkamanjemert marketmetinmidyeeMOSmotomürekkeppatlıcanpeppe rossore cafepicasso - SIYAHpizza daysIMG-20150130-WA0004yükselvenezia cafe 2recep ustaResim1Reyhan (3)sedirvansonaxgürbüzlertadındatamerIMG-20150504-WA0005waffleertekin petrol